Heimatkundlicher Arbeits- und Förderkreis Kemnath und Umgebung e.V. (HAK)

Der Verein

Der Heimatkundliche Arbeits- und Förderkreis Kemnath und Umgebung e. V. wurde am 23. März 1979 gegründet. Er hat sich zum Ziel gesetzt, das reiche geschichtliche und kulturelle Erbe Kemnaths und seines Umlandes zu erforschen, zu pflegen und für die Gegenwart und Zukunft fruchtbar zu machen.

 

Die Arbeitsgruppen

Als einer der größten Vereine Kemnaths leistet der HAK in verschiedenen Arbeitsgruppen wertvolle Arbeit für Kemnath und Umgebung.

 

Die Vorstandschaft

1. Vorsitzender Robert Schön
2. Vorsitzender Thomas Völkl
1. Schriftführerin Liane Preininger
2. Schriftführer Volkmar Legath
1. Kassier Philipp Wenzel
2. Kassier Edith Schiedlofsky

 

 
Footer Bild